Samsung Galaxy S5

1085 Aufrufe 0 Comment

Samsung Galaxy S5 heißt das neue Smartphone der Firma Samsung. Neben einem wasserfesten Gehäuse besitzt das Gerät eine erneuerte Quad-Core-CPU. Sein Betriebssystem Android 4.4.2 überzeugt durch Leistungsstärke und einem modernen Design.

Technische Vorteile des neuen Smartphones

Was Größe und Gewicht betrifft, überholt das Samsung Galaxy S5 seine vorangegangene Version, das S4. 142 mal 72,5 mal 8,1 Millimeter groß, wiegt das Gerät 145 Gramm. Durch die größeren Maße kommen Verbraucher in den Genuss eines breiteren Displays, das bei diesem Modell 5,1 Zoll misst. Die neue Full-HD-Auflösung erleben Nutzer auf dem Super-AMOLED-Screen. Zusammen mit einem Quad-Core-Prozessor sorgen die technischen Neuerungen für ein schnelles und qualitativ hochwertiges Surf-Erlebnis. Weiterhin profitieren Kunden von einem internen Speicher, der 16 oder 32 Gigabyte aufnimmt. Sofern er es wünscht, erweitert der Nutzer den Speicher des Galaxy S5 mithilfe einer microSD-Karte auf 64 Gigabyte.

Das Design des neuen Smartphones überzeugt durch Funktionalität. Neben dem Homescreen steht MyMagazin mit „Social-Media-Feeds“ bereit. Wie die Mehrzahl der Symbole des Menüs besticht es durch seine modernisierte Gestaltung. So erinnert das Einstellungsmenü optisch an den App-Drawer.

Äußerliche Besonderheiten des Galaxy S5

Äußerlich glänzt das Samsung Galaxy S5 durch seine Rückseite aus Kunstleder. Dies bewirkt Vorteile in der Optik und in der Handhabung. Zweckdienlich präsentiert sich das Smartphone aufgrund

  • der griffigen Oberfläche,
  • eines verschließbaren USB-Ports,
  • des abnehmbaren Rückenteils
  • und des auswechselbaren Akkus.

Zudem besitzt das Smartphone von Samsung eine neue Kamera. Diese löst Bilder mit bis zu 16 Megapixel auf und überzeugt durch Echtzeit-HDR. Damit erkennen Nutzer mit einem Blick auf dem Kamera-Sucher die Auswirkungen der Modi auf das Motiv. Dieser Echtzeit-Modus macht eine Nachbearbeitung des Fotos überflüssig.

Eine nützliche Zusatzfunktion stellt der Fingerabdruck-Scanner des Smartphones dar. Er befindet sich auf dem Haupt-Button und fungiert als Sperr- und Entsperr-Vorrichtung des Geräts. Laut des Herstellers, bezahlen Konsumenten mit ihrem Fingerabdruck per PayPal im Internet. Beispielsweise nutzen sie diese Funktion beim Kauf einer praktischen Samsung Galaxy S5 Folie. Weitere Neuheiten des Produkts finden Kunden bei den „Fitness-Features“. Das Galaxy S5 fungiert als Pulsmessgerät und verfügt über zahlreiche Anwendungen im Fitness-Bereich. Allerdings suchen Kunden eine eigene Taste „Menü“ vergeblich. Diese teilt sich beim S5 in drei Buttons unter dem Bildschirm. Die Recent-Apps-Taste zeigt sich rechts vom Hauptbutton, während auf der linken Seite die Zurücktaste liegt.

Datenschutzinfo